Die Nullfünfer Reserve kämpfte leidenschaftlich unterliegt jedoch in Sand mit 2:0. 1. FC Sand – 1. FC Schweinfurt 05 II 2:0 (0:0)

||Die Nullfünfer Reserve kämpfte leidenschaftlich unterliegt jedoch in Sand mit 2:0. 1. FC Sand – 1. FC Schweinfurt 05 II 2:0 (0:0)

Die Nullfünfer Reserve kämpfte leidenschaftlich unterliegt jedoch in Sand mit 2:0. 1. FC Sand – 1. FC Schweinfurt 05 II 2:0 (0:0)

BAYERNLIGA NORD

Samstag, 07.10.2017, 16:00 Uhr
Seestadion Sand, Platz 1
Rasenplatz, 270 Zuschauer
Spielnummer 141

 

1. FC Sand – 1. FC Schweinfurt 05 II 2:0 (0:0)

 

Stürmische Sander werden spät belohnt
Im Nachbarschaftsduell landete der FC Sand einen hochverdienten Sieg.

 

 

 

 

Im Nachbarschaftsduell landete der FC Sand einen hochverdienten Sieg. Die Gastgeber stürmten von Beginn an vehement in Richtung Schweinfurter Gehäuse, aber Torwart Saballus war schier unüberwindlich. Erst nach 70 Minuten war den Ostunterfranken Erfolg beschieden, als Wagner nach einem Pfostenschuss abstaubte. Zwei Minuten später machte McCullough nach Vorlage von Fischer den Deckel drauf.

Die Nullfünfer Reserve kämpfte leidenschaftlich, hatte aber nach vorne fast nichts zu bieten.

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Mainpost.de

Bilder: Thomas Westerhausen, FC 05

2017-10-08T11:20:38+00:00
X