Fan-Informationen zu dem anstehenden Topspiel der Regionalliga Bayern in München

||Fan-Informationen zu dem anstehenden Topspiel der Regionalliga Bayern in München

Fan-Informationen zu dem anstehenden Topspiel der Regionalliga Bayern in München

Morgen ist es endlich soweit: das Topspiel der Regionalliga Bayern zwischen dem TSV 1860 München und den Schnüdeln wird um 14:05 Uhr im Grünwalder Stadion angepfiffen.

Für alle mitreisenden Fans sind hier noch ein paar Informationen zur Anfahrt, den Parkmöglichkeiten sowie der im Stadion-Ordnung:

P+R-Konzept Grünwalder Stadion MVG_1860

1860 MÜNCHEN_Gästeinformation_Anreise_GWS_RL Bayern Saison 2017-18

§ 4 Verhalten im Stadion
(1) Innerhalb der Stadionanlagen hat sich jede Besucherin und jeder Besucher so zu verhalten, dass
kein anderer geschädigt, gefährdet oder – mehr als nach den Umständen unvermeidbar – behindert
oder belästigt wird.
(2) Die Besucherinnen und Besucher haben den Anordnungen der Polizei, der Feuerwehr, des
Kontroll-, des Ordnungs- und des Rettungsdienstes sowie der Stadionsprecherin oder des
Stadionsprechers Folge zu leisten.
(3) Aus Sicherheitsgründen und zur Abwehr von Gefahren sind die Besucherinnen und Besucher
verpflichtet, auf Anweisung der Polizei oder des Kontroll- und Ordnungsdienstes andere Plätze als auf
ihrer Eintrittskarte vermerkt – auch in anderen Blöcken – einzunehmen.
(4) Alle Auf- und Abgänge sowie die Rettungswege sind freizuhalten.
§ 5 Verbote
(1) Die Besucherinnen und Besuchern des Stadions ist das Mitführen folgender Gegenstände
untersagt:
a)     gewaltverherrlichendes, rassistisches, fremdenfeindliches und rechts- bzw.
linksextremistisches Propagandamaterial,
b)     Waffen oder sonstige Gegenstände, die ihrer Art nach zur Verletzung von Personen oder zur
Beschädigung von Sachen geeignet  und den Umständen nach dazu bestimmt sind,
c)     Sachen, die als Waffen oder Wurfgeschosse Verwendung finden können,
d)     Gassprühdosen, ätzende oder färbende Substanzen,
e)     Flaschen, Becher, Krüge oder Dosen, die aus zerbrechlichem, splitterndem oder besonders
hartem Material hergestellt sind,
f)
sperrige Gegenstände wie Leitern, Hocker, Stühle, Kisten, Reisekoffer,
g)     Feuerwerkskörper, Leuchtkugeln und andere pyrotechnische Gegenstände,
h)     Fahnen- oder Transparentstangen, die länger als 1 m oder deren Durchmesser größer als
3 cm ist,
i)
mechanisch betriebene Lärminstrumente (z. B. Pressluftfanfaren), Geräte zur Geräusch- oder
Sprachverstärkung (z.B. Megaphon) oder sonstige gefährliche Gegenstände (z. B.
Laserpointer),
j)
alkoholische Getränke aller Art,
k)     Tiere. Ausnahmen hiervon können für Führerinnen bzw. Führer von Assistenzhunden von der
Hausrechtsinhaberin und von dem Hausrechtsinhaber gewährt werden.
(2) Verboten ist den Besucherinnen und Besuchern weiterhin:
a)     gewaltverherrlichende, rassistische, fremdenfeindliche, rechts- oder linksextremistische
Parolen zu äußern oder zu verbreiten sowie Bevölkerungsgruppen durch Äußerungen oder
Gesten zu diskriminieren,
b)     nicht für die allgemeine Benutzung vorgesehene Bauten und Einrichtungen, insbesondere
Fassaden, Zäune, Mauern, Umfriedungen, Absperrungen, Beleuchtungsanlagen,
Kamerapodeste, Bäume, Maste aller Art und Dächer zu besteigen oder zu übersteigen,
c)     Bereiche, die nicht für Besucherinnen und Besucher zugelassen sind (z.B. das Spielfeld, den
Innenraum, die Funktionsräume), zu betreten,
d)     mit Gegenständen aller Art zu werfen
Wir wünschen allen Mitreisenden eine staufreie Anfahrt und ein sehenswertes Topspiel gegen die Löwen.

 

2017-09-29T15:34:06+00:00
X