Kapitän Marco Janz hat seinen Vertrag beim Fußball-Regionalligisten FC Schweinfurt 05 um ein weiteres Jahr verlängert. Janz spielt seit der Saison 2013/14 für die Schnüdel. Der Abwehrspieler kam in dieser Zeit auf 112 Einsätze in der Regionalliga Bayern. Der 24-Jährige wurde beim 1. FC Nürnberg ausgebildet, ehe er 2011 nach Eltersdorf wechselte und mit dem SC aus der Bayernliga in die Regionalliga aufstieg. Er absolvierte vor seinem Wechsel nach Schweinfurt bereits 37 Regionalliga-Partien.

„Ich bin sehr froh, auch in der kommenden Saison für diesen Verein, in diesem Stadion, mit so einem tollen Team spielen zu dürfen“, sagte Janz, der wie seine Mannschaftskollegen in der kommenden Saison unter Profibedingungen trainieren wird. „Ich werde auch weiterhin alles dafür geben, dass wir unsere gemeinsamen Ziele erreichen.“

Auch sein Trainer Gerd Klaus freute sich über die Vertragsverlängerung: „Marco ist seit mehreren Jahren ein absoluter Führungsspieler, er genießt in der Mannschaft einen hohen Stellenwert. Ich bin mir sicher, dass er wieder an die Form der Hinrunde anknüpfen kann. Ich bin sehr froh, dass Marco verlängert hat.“

WIR ARBEITEN FUSSBALL.