Nicolas Görtler verlängert beim FC 05

|, Regionalliga Bayern|Nicolas Görtler verlängert beim FC 05

Nicolas Görtler verlängert beim FC 05

Nach Steffen Krautschneider hat nun auch Stürmer Nicolas Görtler seinen Vertrag beim Fußball-Regionalligisten FC Schweinfurt 05 um zwei weitere Jahre bis 2019 verlängert. Görtler war zu dieser Saison vom FC Eintracht Bamberg nach Schweinfurt gewechselt und konnte in 22 Spielen sieben Treffer und zehn Vorlagen beisteuern. Außerdem hat er in drei Pokalspielen fünf Treffer erzielen können. Der 1,83 Meter große Mittelstürmer kommt in seiner Karriere auf insgesamt 5 Drittligaspiele (eine Vorlage), 87 Regionalliga-Bayern-Spiele (40 Tore, 17 Vorlagen), 61 Einsätze in der Regionalliga Süd (20 Tore, fünf Vorlagen) sowie auf mehrere Spiele in der Bayern- und Hessenliga.

„Ich habe verlängert, weil ich mich von Anfang an in der Mannschaft und im Verein sehr wohl gefühlt habe. Ich freue mich sehr auf die beiden weiteren Jahre in Schweinfurt und hoffe, dass wir unsere Ziele in diesem und den nächsten Jahren erreichen – ich werde alles daran setzen, mit Toren dazu beizutragen“, so Nicolas Görtler.

Auch Trainer Gerd Klaus freut sich über Görtlers Entscheidung, den Schnüdeln treu zu bleiben: „Nic passt nicht nur spielerisch, sondern auch charakterlich hundertprozentig zu uns“, sagt Klaus. „Er ist ein sehr intelligenter Spieler, der genau weiß welche Wege er gehen muss. Er ist uneigennützig und harmoniert prächtig mit Adam Jabiri. Nic hat genau die Qualität, die wir vorne brauchen und die uns weiterhilft.“

WIR ARBEITEN FUSSBALL.

2017-03-28T14:38:40+00:00
X